Finnische Industrie 4.0-Innovationen für deutsche Industrieunternehmen

Das erste Programm der deutsch-finnischen Digitalisierungspartnerschaft befasst sich mit dem Thema Industrie 4.0 und läuft vom Frühjahr 2017 bis Herbst 2018. Die 14 teilnehmenden finnischen Unternehmen sind zunächst auf den deutschen Markt vorbereitet worden, unter anderem während eines Besuchs der Hannover Messe. Danach haben sich die finnischen Unternehmen mit deutschen Unternehmen zu Einzelgesprächen auf mehreren lokalen IHK-Fachveranstaltungen getroffen. In der gerade laufenden 3. Phase des Programms stehen die finnischen Unternehmen interessierten Industrie- und anderen Unternehmen während einwöchiger Reisen für Gespräche vor Ort in Deutschland zur Verfügung. Das Programm in kürze:

  • 14 finnische Unternehmen mit innovativem Industrie 4.0 Know-How
  • Bereits mehr als 250 Einzelgespräche, die zum Anstoss von 25 Projekten geführt haben
  • In 2018 persönliche Vorstellung direkt bei deutschen Unternehmen vor Ort

Die folgenden finnischen Unternehmen nehmen am Programm teil

Neuigkeiten über das Industrie 4.0-Programm

Finnisches Know-how fördert deutsche Digitalisierung: VTT ein F&E-Spezialist zu Themen KI & Cybersicherheit

05.04.2018

Industrie 4.0 ist ein 2017 gestartetes Partnerschaftsprogramm, das die Zusammenarbeit zwischen deutschen Industrieunternehmen und finnischen Digitalisierungsexperten erleichtern wird. Unter den 14 finnischen Unternehmen und Organisationen, die an dem Industrie 4.0 -Programm teilnehmen, ist auch das VTT Technical Research Centre of Finland, eine führende Forschungs- und Technologieorganisation gleichwie das Frauenhofer Institut…

Deutschland ist der weltgrösste Industrie 4.0 Markt

29.03.2018

Mit dem Begriff Industrie 4.0 verbindet man vornehmlich eine „intelligente Produktion“, bei der Maschinen und Geräte vernetzt sind. Industrie 4.0 ist einer der sichtbarsten Erscheinungen innerhalb der digitalen Transformation. Mit etwa 15% Weltmarktanteil bei Maschinen und Geräten ist Deutschland der grösste Hersteller. Der deutsche Industrie 4.0 Markt wird wohl dieses…

Die letzte Phase des Industrie 4.0 Programms im vollen Gange

16.03.2018

Das Industrie 4.0 Programm startete Anfang des Jahres in die letzten Phase. Mit Distence, VTT und SSF konnten bereits drei der insgesamt 14 finnischen Teilnehmern potenzielle Industriekunden in Deutschland treffen. Nach der absolvierten Reise trat  Distence am 14. März 2018  beim Event „Business Opportunities in Germany – and Beyond“  in…

Alle News

#digipartnerschaft #industrie40

Kontaktieren Sie uns

Oliver Boldt Industrie 4.0 Programmmanager

Oliver Boldt

Programmleiter

Kontakt für Unternehmen

Tel.: +358 50 3082 094

E-Mail: oliver.boldt@dfhk.fi

Kaisu Halonen Programmdirektorin

Kaisu Halonen

Programmdirektorin

Tel.: +358 50 3573 767

E-Mail: kaisu.halonen@dfhk.fi

Bitte füllen Sie das folgende Kontaktformular aus und wir kommen auf Sie zurück:

mit * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden

Partner des Industrie 4.0-Programms